Honda CBR500R Auspuff-Test / Überblick – In diesem Artikel haben wir für euch die besten Auspuffanlagen für die Honda CBR500R der Baujahre 2013-2017. Da die Modelle Motortechnisch von 2013-2017 kaum verändert wurden bzw. identisch sind, passen die meisten Auspuffanlagen an durchgehend alles Modelle der CBR500R Palette. Im Zweifel gilt es aber immer den Hersteller bzw. Vertreiber nach einer Zulassung und auch der Passgenaugikeit für euer Modell zu fragen.

Da der Auspuffmarkt an Endschalldämpfern (Slip-On) oder Komplettsystemen sehr groß ist, verliert man als Motorradbesitzer schnell den Überblick. Wir haben deshalb für euch die besten Auspuffanlagen und Slip-On Systeme für die aktuelle 2017 Honda CBR500R zusammengestellt. Zudem sind auch viele Endschalldämpfer für die Vorjahrsmodelle verfügbar.


CBR500R Akrapovic Slip-On

Akrapovic bietet einen Slip On Sportauspuff mit ABE für die CBR500R ab Baujahr 2013 an.

Laut Akrapovic ergeben sich folgende Vorteile:

Hard Facts:

> +0,6 PS bei 7.600 U/min

> +0,8 Nm bei 5.200 U/min

> Edelstahl: -1,4 kg leichter als die Serienanlage

> Carbon: -2,3 kg leichter als die Serienanlage


LeoVince Line CBR500R

Der Hersteller Leovince bietet das größte Sortiment mit der breitesten Auswahl für die Honda CBR500R. Die unterschiedlichen Designs dürften jedem Geschmack passen und auch die Gewichtsersparnis spricht für sich!

Die LeoVince GP Corsa Schalldämpfer bieten die perfekte Mischung zwischen Design, Power und Preis-Leistung. Inspiriert durch die vielen Erfahrungen, die LeoVince in der MotoGP sammeln konnte, präsentiert sich der Auspuff im “Slash Cut” Stil und verkörpert damit die Spitenklasse. Dies spiegelt sich auch in dem Alu-Logo wieder, welches das edle Design des Auspuffs noch mehr hervorhebt.

GEWICHT –1,43 Kg


Ixil & Takoni für CBR500R

Ixil und Takoni gehören zusammen und stellen eine breite Palette an CBR500R Endschalldämpfern zur Verfügung, welche sogar für Euro 3 und Euro 4 zulässig sind. Eine kleine Gewichtsersparnis von mehr als einem Kilo ist garantiert, ebenso wie eine tole Optik und ein satter Sound.


MIVV Endschalldämpfer CBR500R

Auch Mivv kann ein breit gefächertes Sortiment an Endschalldämpfer Designs für die Honda CBR500R bieten. Der zur Ästhetik, Sound und Leistungs-Verbesserung des Motorrads hergestellte Mivv slip-on, entsteht aus höchster Acht auf das Design, mit dem Ziel alle, die sich auch durch den Look seines eigenen Motorrads auszeichnen wollen, zu befriedigen.

Der GP ist ein runder, kurzer Schalldämpfer mit ausgeweiteten Verschlüssen und herausnehmbarem dB-Killer; der Auspuff wurde durch die Anwendung der technischen Lösungen der Wettbewerbsdämpfer gefertigt.

Der Zentralkörper wurde aus Carbon gefertigt, einem Material welches dem Endschalldämpfer Leichtigkeit und Sportlichkeit verleiht.

Gewichtsersparnis und eine leichte Leistungssteigerung gepaart mit dem super Preis, machen diese Sportauspuff-Anlagen für uns besonders empfehlenswert!

MIVV für die CBR500R gibt es hier…


Cobra Exhausts CBR500R

Cobra bietet neben reinen Endschalldämpfern auch Komplettanlagen ab Krümmer mit ABE! Der Preis für die Komplettanlagen geht in Ordnung, da Cobra einer der wenigen Hersteller ist, die überhaupt etwas in diese Richtung anbieten.


SC Project CBR500R Slip On

Auch die Edelmarke SC Project bietet hochwertige Slip On Systeme für die Honda CBR500R mit ABE und zum günstigen Preis. Einfach einmal auf der Website vorbeischauen und eventuell ein Schnäppchen schlagen!

Welche Auspuffanlage fahrt ihr auf eurer CBR500R – Tipps und Infos bitte in die Kommentare!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*